RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Achtzehn Pokale für Nachwuchsläufer

22.05.2019

Die Leichtathleten waren in diesem Jahr 18 mal auf dem Podest der UDG - Cross - Cup - Auswertung. Sieben Sportler konnten sich über den Gesamtsieg freuen. Ihren Vorjahreserfolg konnten Klarissa Tränkner und Tim Jankow wiederholen. Des Weiteren wurden als Gesamtsieger Emma Jankow, Maximilian Schmiedeke, Celina Pergande, Noah Menolascina  und Friedrich Müller ausgezeichnet. Friedrich (Altersklasse 13) erhielt sogar einen Ehrenpreis für seine besondere Leistung in dieser Serie. Mit 7 Gesamtsiegen, 4 zweiten Plätzen und 7 dritten Plätzen war der SV Fortuna Schmölln auch der erfolgreichste Verein. Dabei erzielten die Athleten einen Podestplatz mehr als im letzten Jahr.

 

Gesamtsieger wurden:

 

Emma Jankow (Altersklasse 6)

 

Maximilian Schmiedeke (Altersklasse 6)

 

Celina Pergande (Altersklasse 7)

 

Noah Menolascina (Altersklasse 8)

 

Klarissa Tränkner (Altersklasse 10)

 

Tim Jankow (Altersklasse 11)

 

Friedrich Müller (Altersklasse 13)

 

 

den 2.Platz belegten

 

Julian Klatt (Altersklasse 6)

 

Pia Winkler (Altersklasse 9)

 

Richard Müller (Altersklasse 9)

 

Tobiasz Pokuta (Altersklasse 10)

 

 

Dritter wurden:

 

Luis Lindner (Altersklasse 6)

 

Melinda Fischer (Altersklasse 8)

 

Nils Rodenhagen (Altersklasse 8)

 

Linus Lindner (Altersklasse 10)

 

Julian Fischer (Altersklasse 11)

 

Julia Czaplinska (Altersklasse 11)

 

David August Hiller (Altersklasse U18)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Achtzehn Pokale für Nachwuchsläufer

Fotoserien zu der Meldung


UDG-Cross Auswertung, 18.05.2019 (22.05.2019)